Alle Artikel von Michael

Nie wieder Krieg – Nie wieder Faschismus!

Hubert Kniesburges, Vorsitzender des Arbeitskreises BLUMEN FÜR STUKENBROCK

Liebe Friedensfreundinnen und Friedensfreunde,
Antifaschistinnen und Antifaschisten,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
„Wir Leben! Elli und die Kinder.“ Solche Worte – mit austauschbaren Namen – waren am Ende des
Krieges, am 4.April 1945 in Bielefeld über all zu sehen an den hohlen Eingängen zerborstener
Häuser, an Ruinenmauern inmitten von Trümmerwüsten.
„Wir leben!“ – hatte allerhöchsten Mitteilungswert, war zunächst einmal das Wichtigste! Ein erstes
Aufatmen! Die Waffen schwiegen. Keine Bomben mehr, kein Fliegeralarm. KRIEGSENDE.
Hauptsache Frieden – und wir leben.

Continue reading

Krieg erzeugt Fluchtursachen und Leid

Jörg Lüder, Ökumenisches Netzwerk Bielefeld zum Schutz von Flüchtlingen

Liebe Teilnehmer und Teilnehmerinnen an diesem besonderen Ostermarsch 2021 ich begrüße sie hier am Zwischenstopp des ökum. Netzwerkes Bielefeld zum Schutz von Flüchtlingen. Mein Name ist Jörg Lüder, ich vertrete heute das Netzwerk zum Schutz von Flüchtlingen.

Schon seit mittlerweile 27 Jahren existiert das ökum. Netzwerk Bielefeld zum Schutz von
Flüchtlingen. Kirchengemeinden verschiedener Konfessionen haben sich hier zusammengeschlossen und sind im Austausch um Menschen zu helfen, die auf der Flucht sind. Auch mit dem Mittel des Kirchenasyls.

Continue reading

Abrüsten jetzt – Atombombenverbotsvertrag beitreten, Geld für Gesundheit, Klima, Soziales und Bildung

Monika Greve, Friedensinitiative Bielefeld/OWL

Für diese Forderungen demonstrieren wir heute in Bielefeld und in vielen anderen Orten. Das Netzwerk Friedenskooperative nennt 100 Ostermärsche in Deutschland. Hinzu kommen die Ostermärsche in vielen anderen Ländern.
Heute ist der 3.April 2021. Morgen vor 72 Jahren erlebte Bielefeld das Ende des zweiten und für unser Land bis jetzt letzten Weltkrieges. Die Stadt lag in Trümmern. Endlich schwiegen die Bomben.
Für alle, die den Krieg und den Faschismus überlebt hatten, war klar: Nie wieder Krieg – nie wieder Faschismus.

Continue reading

Geld für das Gesundheitswesen statt für Rüstung

Regina Jürgens, Bielefelder Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus

Liebe Friedensbewegte, ich bin Regina Jürgens und spreche für das Bielefelder Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus. Hier vor dem Gesundheitsamt ist genau der richtige Ort für unsere Forderung nach einer Gemeinwesen-orientierten Krankenhaus-Versorgung. Wir unterstützen die NRW-Volksinitiative „Gesunde Krankenhäuser in NRW“ eine Volksinitiative, die die Politik fordert. Denn seit der Einführung der Fallpauschalen, der DRG’s ist klar, ob ein Patient Gewinn bringt oder Verlust. Krankenhäuser sind heute keine sicheren Orte mehr. Und nicht erst seit Corona ist der Personalmangel gravierend. Unter #nichtselbstverständlich ist ein erschütternder Bericht der Uniklinik Münster zu sehen. Beteiligt euch an der Unterschriftenaktion, damit eine bedarfsgerechte Gesundheitsversorgung, die wohnortnah und vollfinanziert sein muss. Vor allem aber Arbeitsbedingungen für alle Beschäftigten, die menschenwürdig sein müssen, wir fordern einen Personal Schlüssel der verhindert, dass die Pflegekräfte ihren Beruf bis zur Rente ausüben können. Abschaffung der Fallpauschalen und keine Profite mit unserer Gesundheit! Gesundheit ist keine Ware!

Keine Tierversuche durch Militär

Ute Esselmann, VENGA – Hochschulgruppe für Tiere

Liebe Mitmenschen,
mein Name ist Ute Esselmann, ich spreche als Mitglied von VENGA – Hochschulgruppe für Tiere.
Kürzlich kam mir eine Pressemeldung der Ärzte gegen Tierversuche e. V. vor die Augen. Eine Anfrage der Linken* an das Verteidigungsministerium hat ergeben: Die Bundeswehr macht umfangreich Tierversuche. Versuche mit Waffen und Munition sind verboten. Experimente mit Kampfstoffen und OP-Trainings sind erlaubt. In 20 Jahren wurden mehr als 7.500 Tiere zu Opfern dieser Verfahren. Kosten binnen sieben Jahren allein für externe Auftragsarbeiten: rund zwei Millionen Euro.

Continue reading

Frieden und Klimaschutz gehören zusammen!

Carsten Lottner Fernando, Parents for Future Bielefeld

Frieden und Klimaschutz gehören zusammen! Nicht so bei der Deutschen Bank,
der Commerzbank und der Sparkasse. Sie befördern mit ihren Investitionen den
Klimawandel, die Rüstung und vor allem das atomare Wettrüsten! Allein die
Deutsche Bank als größter klimazerstörender und rüstungstreibender Investor
hat zuletzt mit 3 Mrd. € europäische Kohlekraftwerksbetreiber finanziert. 1,9
Mrd. € flossen in Rüstungsunternehmen, die die Staaten in Kriegs- und Krisen-
regionen beliefern. Sage und schreibe 5,7 Mrd. € gingen in die Finanzierung von
und die Beteiligung an Atomwaffenherstellern!

Continue reading

Bundeswehr raus aus den Schulen! Geld für Bildung statt für Bomben!

Johanna, SDAJ OWL

Liebe Friedensfreundinnen, liebe Friedensfreunde,

Wir sind weiterhin mitten in einer Wirtschaftskrise. Einer Krise, die sich 2018 schon angedeutet hat und sich seit 2019 immer weiter entfaltet. Einer Krise, die mit ihrem Ausmaß an keine Rezession seit dem zweiten Weltkrieg hinkommt. Zusätzlich verstärkt wird sie durch die globale Pandemie, in der wir uns seit nunmehr über einem Jahr befinden, und führt letztendlich zu Massenentlassungen, Kurzarbeit auf einem gigantischen Maßstab, unzähligen Regierungshilfen für Großkonzerne und ein hartes Auftreten der Arbeitgeber in den derzeit stattfindenden Tarifrunden.

Continue reading

Abrüsten jetzt! Atomwaffenverbots-Vertrag beitreten! Geld für Klima, Gesundheit, Soziales und Bildung!

Aufruf zum Ostermarsch Ostwestfalen 2021

Ostermarsch 2020

Ostersamstag, 3. April 2021

Demonstration in Bielefeld: Beginn um 12.00 Uhr Hauptbahnhof, Demonstrationszug mit Zwischen-Kundgebungen zum Rathausplatz, 13.30 Kundgebung Rathausplatz

In Gütersloh wird es um 10:30 h eine Kundgebung vor dem Hauptbahnhof geben. Im Anschluß um 11:34 h geht es mit dem Zug zum Ostermarsch OWL nach Bielefeld.

Continue reading